Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Fachhochschule Südwestfalen

Fachbereich Agrarwirtschaft, Labor für Biotechnologie und Qualtitätssicherung

Das Labor für Biotechnologie und Qualitätssicherung (LBQS) unter der Leitung von Prof. Dr. Volker H. Paul ist eine Forschungs- und Ausbildungsstätte des Fachbereichs Agrarwirtschaft an der FH Südwestfalen und ist eng verbunden mit dem Versuchsgut des Fachbereichs in Merklingsen. Die Forschungsschwerpunkte des LBQS sind: 1. Sicherung der Gesunderhaltung von Futter-, Nahrungsmittel- und Industriepflanzen durch den Genotyp (Biotechnologie) 2. Identifizierung und Gewinnung von Naturstoffen aus Mikroorganismen-Pflanzen-Beziehungen (Biologischer Pflanzenschutz) 3. Umweltfreundliche Qualitätssicherung bei Nahrungsmittelpflanzen, Dauergrünland und Zierpflanzen

Details


Adresse:
Fachhochschule Südwestfalen
Fachbereich Agrarwirtschaft, Labor für Biotechnologie und Qualtitätssicherung
Lübecker Ring 2
59494 Soest
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
international
Mitarbeiteranzahl:
1-10
Gründungsjahr:
2002