Fachhochschule Südwestfalen

Fachbereich Agrarwirtschaft, Labor für Biotechnologie und Qualtitätssicherung

Das Labor für Biotechnologie und Qualitätssicherung (LBQS) unter der Leitung von Prof. Dr. Volker H. Paul ist eine Forschungs- und Ausbildungsstätte des Fachbereichs Agrarwirtschaft an der FH Südwestfalen und ist eng verbunden mit dem Versuchsgut des Fachbereichs in Merklingsen. Die Forschungsschwerpunkte des LBQS sind: 1. Sicherung der Gesunderhaltung von Futter-, Nahrungsmittel- und Industriepflanzen durch den Genotyp (Biotechnologie) 2. Identifizierung und Gewinnung von Naturstoffen aus Mikroorganismen-Pflanzen-Beziehungen (Biologischer Pflanzenschutz) 3. Umweltfreundliche Qualitätssicherung bei Nahrungsmittelpflanzen, Dauergrünland und Zierpflanzen

Details


Adresse:
Fachhochschule Südwestfalen
Fachbereich Agrarwirtschaft, Labor für Biotechnologie und Qualtitätssicherung
Lübecker Ring 2
59494 Soest
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
international
Mitarbeiteranzahl:
1-10
Gründungsjahr:
2002