Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Forschungszentrum Jülich

JCNS-1 & ICS-1

Das Institut für Neutronenstreuung betreibt Forschung mit Neutronen mit Schwerpunkt Weiche Materie.
Unter diesem Begriff werden Materialien zusammengefasst, die stark auf schwache Kräfte reagieren. Typische Beispiele sind Gummis, Emulsionen oder Proteine.

Neben dem Aufbau interessieren wir uns für die Dynamik solcher Systeme. Die Neutronenstreuung erlaubt es diese beiden Aspekte simultan zu erforschen. Um Weiche Materie herzustellen oder zu verändern, verfügt das Institut über moderne chemische Labore. Zusätzlich zu den Instrumenten der Neutronenstreuung benutzen wir verschiedene Standardmethoden zur Untersuchung und Charakterisierung Weicher Materie.

Details


Adresse:
Forschungszentrum Jülich
JCNS-1 & ICS-1
Leo-Brandt Str. 1
52428 Jülich
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 500