Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Zentrum für Innovationskompetenz SEPTOMICS

Das Zentrum für Innovationskompetenz (ZIK) SEPTOMICS ist eine BMBF-geförderte Forschungseinrichtung der Friedrich-Schiller-Universität Jena und wissenschaftlich assoziiert mit dem Universitätsklinikum Jena und dem Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie e.V. - Hans-Knöll-Institut. Zentrales Forschungsgebiet von SEPTOMICS ist die Pathogenese und die Pathophysiologie der Sepsis. Als ein Zentrum für integrierte Sepsisforschung verknüpft SEPTOMICS dabei in einzigartiger Weise modernste interdisziplinäre Grundlagenforschung zum Erreger und zur Immunantwort des Patienten mit einer exzellenten klinischen Expertise. Ziel ist es, ein besseres molekulares Verständnis der Sepsis zu erlangen. Dies ist Voraussetzung für die Entwicklung neuer, dringend benötigter, lebensrettender Sepsis Diagnostika und Therapeutika (www.septomics.de).

Details


Adresse:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Zentrum für Innovationskompetenz SEPTOMICS
Beutenbergstrasse 11a
07745 Jena
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Klinische Forschung
Forschung & Lehre
Expansion:
international
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
11-50