Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Heinrich Heine Universität/ Universitätsklinikum

Institut für Humangenetik

Eine der grundlegenden Aufgaben der Institutsmitarbeiter bei der Patientenversorgung ist die genetische Familienberatung bei allen genetischen Erkrankungen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Gebiet der syndromalen Erkrankungen und genetischen Prädispositionen für Krebserkrankungen. Nach GenDG muß vor jeder molekulargenetischen oder zytogenetischen Untersuchung eine humangenetische Beratung angeboten werden, bei der die Patienten über die Möglichkeiten und Grenzen solcher Untersuchungen aufgeklärt werden. Erst danach entscheiden sich die Patienten für oder gegen eine Untersuchung.
Im Institut werden einige der diagnostischen Untersuchungen unter akkreditierten Bedingungen durchgeführt.

Details


Adresse:
Heinrich Heine Universität/ Universitätsklinikum
Institut für Humangenetik
Universitätsstr. 1
Gebäude 23.12.3.OG
40001 Düsseldorf
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Klinische Forschung
Forschung & Lehre
Klinik & Praxis
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50