Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

HEINRICH-PETTE-INSTITUT - Leibniz Institut für Experimentelle Virologie

Das Heinrich-Pette-Institut (HPI) - Leibniz Institut für Experimentelle Virologie, widmet sich der Erforschung der Biologie humaner Virusarten, der Pathogenese von Viruserkrankungen, der Abwehrreaktion des Organismus und damit zusammenhängender Probleme.
Ziel ist es, neue Ansatzpunkte für verbesserte Therapien und Diagnoseverfahren bei Viruserkrankungen und virus-assoziierten Tumorerkrankungen zu erkennen. Das HPI bewegt sich damit im Zentrum aktuellster biomedizinischer Grundlagenforschung und genießt hohe internationale Akzeptanz.

Details


Adresse:
HEINRICH-PETTE-INSTITUT - Leibniz Institut für Experimentelle Virologie

Martinistraße 52
20251 Hamburg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Expansion:
national
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
51-500
Gründungsjahr:
1948