Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Helmholtz Zentrum München-Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt

Abteilung Proteinanalytik

Forschung für die Gesundheit von Mensch und Umwelt

Das Helmholtz Zentrum München erforscht Grundlagen einer zukünftigen Medizin und Versorgung sowie Ökosysteme mit wesentlicher Bedeutung für die Gesundheit. Im Mittelpunkt stehen chronische, degenerative Krankheiten wie Lungenerkrankungen, Allergien, Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die in erheblichem Maße durch persönliche Risikofaktoren, Lebensstil und Umweltbedingungen beeinflusst werden. Zur Entwicklung neuer individualisierter Ansätze in Prävention, Diagnostik und kausaler Therapie als Merkmale einer zukünftigen Medizin analysiert das Helmholtz Zentrum München Interaktionen zwischen genetischer Disposition, biologischen Systemen und Umweltfaktoren. Ziel ist die enge Verknüpfung von Forschung und Anwendung, welches das Helmholtz Zentrum mit einem indikations- und disziplinübergreifenden Forschungsansatz verfolgt.

Details


Adresse:
Helmholtz Zentrum München-Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt
Abteilung Proteinanalytik
Ingolstädter Landstrasse 1
85764 Neuherberg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 500
Gründungsjahr:
1964