Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius mit ihrem Stammhaus in Idstein bei Wiesbaden blickt auf eine über 165-jährige wissenschaftliche Tradition im Bildungsbereich zurück. Im Jahr 1848 gründete Carl Remigius Fresenius das „Chemische Laboratorium Fresenius“, das sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung gewidmet hat. Die Zulassung als staatlich anerkannte Fachhochschule in privater Trägerschaft folgte im Jahr 1971.
 

Details


Adresse:
Hochschule Fresenius

Limburger Straße 2
65510 Idstein (Taunus)
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Expansion:
national