Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Inst. Arterioskleroseforschung

AG Genetic Arrythmias

Erforschung der pathophysiologischen Grundlagen angeborener Herzrhythmusstörungen, insbesondere LQT-Syndrom. Ausschreibung einer Doktorandenstelle für Dr. rer. nat. oder Dr. rer. med. BAT IIa/2 für 2 Jahre Projekt: Untersuchung von mutanten Ionenkanaluntereinheiten im Hinblick auf Defekte in der Proteinprozessierung und Trafficking. Methoden: Zellbiologie, Biochemie (Zellkultur, Immunfluoreszenz, Westernblot), transiente Transfektionen von Zellinien, Unterschiede und Wechselwirkungen in der Expression von Wildtyp- und mutantem Protein. Bewerbungen bitte bis 25.6.03 an Inst. f. Arterioskleroseforschung an der Universität Münster z.Hd. Frau Thielen Domagkstr. 3 48149 Münster

Details


Adresse:
Inst. Arterioskleroseforschung
AG Genetic Arrythmias
Domagkstr. 3
48149 Münster
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
1-10
Gründungsjahr:
1990