Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Otto-von-Guericke-Uni Magdeburg

onkologisches Forschungslabor

In unserer Einrichtung werden Kinder mit onkologischen, hämostasiologischen und immunologischen Erkrankungen aus dem nördlichen Teil Sachsen-Anhalts und den angrenzenden Gebieten behandelt. Wir verfügen über ein modernes molekularbiologisch- und zellbiologisch ausgerichtetes Forschungslabor. Schwerpunkt der wissenschaftlichen Aktivitäten unserer Klinik ist die Bedeutung des Systems insulinähnlicher Wachstumsfaktoren, insbesondere der IGF-Bindungsproteine, als prognostische Parameter von Tumorerkrankungen. Es bestehenden wissenschaftlichen Kooperationen innerhalb des Zentrums für Kinderheilkunde und an der Medizinischen Fakultät mit neurowissenschaftlichem und immunologischem Schwerpunkt.

Details


Adresse:
Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Otto-von-Guericke-Uni Magdeburg
onkologisches Forschungslabor
Emanuel-Larisch-Weg 17-19
39112 Magdeburg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
1-10
Gründungsjahr:
1994