Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Klinikum der Universität München

Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung (ISD)

Das Klinikum der Universität München ist eines der größten und leistungsfähigsten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 45 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patienten­versorgung auf höchstem medizinischen Niveau. Hieran sind rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt.

Das Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung ist ein neu gegründetes, aus Stiftungsmitteln finanziertes Institut, dessen Tätigkeitsfeld von der Grundlagenforschung bis zur Durchführung klinischer Studien reicht (www.isd-muc.de). Nach Abschluss der Aufbauphase werden im Institut für Schlaganfall- und Demenz­forschung (ISD) rund 100 Mitarbeiter, Doktoranden, Stipendiaten sowie ausländische Gastwissenschaftler tätig sein. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (www.biochemie.abi.med.uni-muenchen.de) sowie dem Sonderforschungsbereich 596 (www.sfb596.med.uni-muenchen.de)

Details


Adresse:
Klinikum der Universität München
Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung (ISD)
Heiglhofstr. 55
81377 München
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Klinische Forschung
Forschung & Lehre
Klinik & Praxis
Expansion:
national
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 500