Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie

Die Plastische Chirurgie beschäftigt sich mit der Wiederherstellung und Verbesserung von Form und Funktion der Körperoberfläche. Da gerade in den letzten Jahren eine Reihe neuer Techniken entwickelt wurden, sind heutzutage besonders schonende und präzise Operationen möglich. Dazu zählen beispielsweise mikrochirurgische und endoskopische Operationstechniken.

Folgende Gebiete gehören zur Plastischen Chirurgie:

  • Rekonstruktive Chirurgie
  • Handchirurgie
  • Ästhetische Chirurgie
  • Verbrennungschirurgie

Aufgrund langjähriger Erfahrung und einem speziell ausgebildeten Expertenteam genießt die Klinik für Plastische und Handchirurgie deutschlandweit einen besonders guten Ruf. Den Patienten steht hier das gesamte Spektrum der Plastischen-, Ästhetischen- und Handchirurgie zur Verfügung. Hinzu kommen Spezialisten, die auf einzelnen Gebieten besondere Ausbildung und Erfahrung mitbringen. Dank moderner Methoden können viele Eingriffe inzwischen auch ambulant und ohne Vollnarkose durchgeführt werden. So bleiben den Patienten lange Krankenhausaufenthalte erspart.

Details


Adresse:
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie
Ismaninger Straße 22
81675 München
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Sonstige Tätigkeitsfelder
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 500