Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik

Der Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik ist im September 2002 neu an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg im Institut für Chemie- und Bioingenieurwesen eingerichtet worden. Die Aktivitäten liegen in der Forschung in folgenden Bereichen: - Zellkulturtechnik (tierische und Insektenzellen sowie Pflanzenzellen) - Immobilisierung - Marine Biotechnologie - Wirkstoffscreening und Strukturaufklärung

Details


Adresse:
Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik

Paul-Gordan-Str. 3
91052 Erlangen
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
international
Mitarbeiteranzahl:
11-50
Gründungsjahr:
2002