Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Leibniz Universität Hannover

Institut für Mehrphasenprozesse

1831 von dem Gelehrten Karl Karmarsch gegründet, ist die Universität Hannover heute eine von drei Hochschulen in der Landeshauptstadt Hannover. Zusammen mit der Medizinischen und der Tiermedizinischen Hochschule bilden sie einen leistungsfähigen Forschungscluster im Feld der Life Sciences und Biomedizintechnik. Das Institut für Mehrphasenprozesse ist 2006 aus dem 1954 gegründeten Institut für Verfahrenstechnik hervorgegangen. Forschungsfelder am Institut für Mehrphasenprozesse sind die Erforschung von Mehrphasenprozessen und die Biomedizintechnik.

Details


Adresse:
Leibniz Universität Hannover
Institut für Mehrphasenprozesse
Callinstr. 36
30167 Hannover
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50
Gründungsjahr:
1954