LMU München

Zentrum für Neuropathologie und Prion Forschung

Das Zentrum für Neuropathologie an der LMU München ist eines der weltweit größten neuropathologischen Institute mit zahlreichen, international renommierten Forschungsgruppen auf dem Gebiet der Neurowissenschaften. Das Zentrum ist forschungsorientiert ausgerichtet und mit modernster Technologie ausgestattet. Es liegt inmitten eines inspirienden Umfeldes von Universitätskliniken, Max-Planck-Instituten und Helmholtz-Zentren.

Wissenschaftliche Schwerpunkte der Arbeitsgruppe:
Molekulare Neuropathologie neurodegenerativer Erkrankungen (Frontotemporale Demenzen, Amyotrophe Lateralsklerose, Parkinson-Krankheit)

Details


Adresse:
LMU München
Zentrum für Neuropathologie und Prion Forschung
Feodor-Lynen-Str. 23
81377 München
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national