Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Ludwig-Maximilians-Universität

Institut für Kardiovaskuläre Physiologie und Pathophysiologie im Walter Brendel Zentrum für Experimentelle Medizin der Medizinischen Fakultät

Das Institut für Chirurgische Forschung und das Institut für Kardiovaskuläre Physiologie bilden unter dem Dach des neuen Walter-Brendel-Zentrums für Experimentelle Medizin eine neue Plattform an der Schnittstelle zwischen zellulären, tierexperimentellen und klinischen Forschungsansätzen. Neben technischer Unterstützung, vor allem auf dem Gebiet der Zellphysiologie und des Bioimaging, schaffen neue integrierte Projekte und Mentorenprojekte eine Basis für die enge Interaktion zahlreicher Gastgruppen aus den verschiedensten klinischen Bereichen und der Grundlagenforschung.

Forschungsschwerpunkte sind:
  • Organdurchblutung und vaskuläre Erkrankungen
  • Organregeneration nach Infarkt / Schlaganfall
  • Inflammation und Zellmigration
  • Angiogenese und Arteriogenese
  • Thromboseentstehung

Details


Adresse:
Ludwig-Maximilians-Universität
Institut für Kardiovaskuläre Physiologie und Pathophysiologie im Walter Brendel Zentrum für Experimentelle Medizin der Medizinischen Fakultät
Schillerstr. 44
80336 München
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
international
Mitarbeiteranzahl:
51-500