Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Ludwig-Maximilians-Universität München

Medizinische Klinik II, München-Großhadern

Forschergruppe "Mukosale Immunologie" (Arbeitsgruppenleiter: Priv.-Doz. Dr. med. Stephan Brand) Forschungsschwerpunkte: - Rolle von proinflammatorischen Chemokinen und IL-10-ähnlichen Zytokinen bei der Entstehung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (CED) - Analyse von genetischen Veränderungen als Ursache für CED - Charakterisierung von intestinal exprimierten Chemokin-Rezeptor-Systemen bei der kolorektalen Kanzerogenese - Analyse der antiviralen Wirkungen von IL-10-ähnlichen Zytokinen in in vitro und in vivo-Modellen für Cytomegalievirus- und Hepatitis C-Virus-Infektion Finanzierung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Else-Kröner-Fresenius-Stiftung Mittel der Universität München

Details


Adresse:
Ludwig-Maximilians-Universität München
Medizinische Klinik II, München-Großhadern
Marchioninistr. 15
81377 München
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
1-10