Max-Planck-Institut

Systembiologie

Das Max-Planck-Institut Dynamik komplexer technischer Systeme ist ein ingenieurwissenschaftliches Institut der Max-Planck-Gesellschaft. Das Institut soll eine Brückenfunktion zwischen ingenieurwissenschaftlicher Grundlagenforschung und industrieller Anwendung wahrnehmen. Im international geprägten Umfeld werden u.a. Fragen der Analyse, Synthese, Auslegung und Führung verfahrenstechnischer und bioverfahrenstechnischer Prozesse bearbeitet. Das Forschungskonzept ist interdisziplinär angelegt. Wissenschaftler verschiedener Disziplinen (Ingenieure, Chemiker, Biologen, Mathematiker) bringen ihre spezifische Sichtweise in die Bearbeitung eines Themengebietes ein. Die erarbeiteten Methoden werden eingesetzt, um Fragestellungen verschiedener Anwendungsbereiche zu behandeln. Am Institut existieren derzeit 8 Fachgruppen, deren Wissenschaftler in verschiedenen Projekten zusammenarbeiten.

Details


Adresse:
Max-Planck-Institut
Systembiologie
Sandtorstr. 1
39106 Magdeburg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
51-500
Gründungsjahr:
1996