Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie

Abteilung 6 - Molekularbiologie

Ein langfristiges Ziel der Abteilung ist es, Variation in adaptiven Merkmalen zu verstehen. Als eine Voraussetzung hierzu müssen Gene identifiziert werden, die in Wildplanzen und- tieren phänotypische Vielfalt erzeugen. Als nächster Schritt sollen dann Einsichten in die adaptive Konsequenz von variablen Eigenschaften mit einem mechanistischen Verständnis genetischer Netzwerke verknüpft werden. Dies sollte es ermöglichen, funktionell divergierende Allele wichtiger Gene in Populationen von Wildpflanzen und -tieren aufgrund von Sequenzanalysen zu identifizieren. Zum einen werden wir dadurch in die Lage versetzt, die genetischen Mechanismen, die adaptiver Variabilität zugrunde liegen, besser zu verstehen. Zum anderen hoffen wir, auch die Reaktion von Populationen wilder oder domestizierter Organismen auf veränderte Umweltbedingungen vorhersagen zu können.

Details


Adresse:
Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie
Abteilung 6 - Molekularbiologie
Spemannstr. 37
72076 Tübingen
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Expansion:
national