Medizinische Hochschule Hannover

Molekularbiologie

Schwerpunkte:
  • Das gesamte Spektrum der medizinischen Behandlung eines Großklinikums der Supramaximalversorgung
  • Weltweit bedeutsamer Schwerpunkt: Transplantationsmedizin mit den angrenzenden Fächern der Immunologie
 Weitere Schwerpunkte (Auswahl):
  • Erkrankungen des Immunsystems und Infektionen (besonders bei Lebererkrankungen)
  • Krebsmedizin bei Kindern, Frauen und Männern
  • Herz-Kreislauf- und Lungenmedizin
  • Funktionsersetzende sowie rekonstruktive Chirurgie zum Beispiel in der Unfallchirurgie, der Plastischen Hand- und Wiederherstellungschirurgie mit Verbrennungsmedizin, der Urologie, der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und bei Hightech-Hörhilfen (Cochlear-Implantaten)
  • Neonatologie

Details


Adresse:
Medizinische Hochschule Hannover
Molekularbiologie
Carl-Neuberg-Str. 1
OE5250
30625 Hannover
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Klinische Forschung
Forschung & Lehre
Klinik & Praxis
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 500
Gründungsjahr:
1965