Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Medizinische Hochschule Hannover

Neurologie

Die Neuroimmunologische Arbeitsgruppe befasst sich klinisch und wissenschaftlich mit immunologisch vermittelten Erkrankungen des Nervensystems. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei der multiplen Sklerose (MS), einer vermutlich autoimmun vermittelten Erkrankung des zentralen Nervensystems (ZNS). Hierbei kommt es durch eine Entzündungsreaktion zu einer Schädigung der Myelinscheide und von Nervenstrukturen.

Details


Adresse:
Medizinische Hochschule Hannover
Neurologie
Carl-Neuberg-Str.1
30625 Hannover
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Expansion:
national
Webseite: