Medizinische Universität zu Lübeck

Insitut für Pathologie Medizinsiche Universität zu Lübeck. wissenschaftliche Schwerpunkte: Referenzzentrum für Lymphknotenpathologie und Knochenmarkerkrankungen; transgene Maus-Modelle und retroviraler Transfer von Genen in hematopoietische Stammzellen von Mäusen; Northern-Array und Gewebechip-Technologie; Phage-Display; Antibody-Phage-Display-Technologie; Generierung neuer Phagen-AK und Valididerung am Gewebechip (mit einzigartiger Technologie);

Details


Adresse:
Medizinische Universität zu Lübeck

Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
51-500
Gründungsjahr:
1992