Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

mibeg-Institut Medien

Das mibeg-Institut Medien qualifiziert seit 1997 kontinuierlich Fach- und Führungskräfte für die Bereiche Print- und Onlinemedien, Kino und TV. Mit kompetenten Partnern entwickelt es innovative Qualifizierungskonzepte, um rasch und aktuell auf die sich verändernden Anforderungen in der Medienwelt reagieren zu können.

Die Medienwirtschaft ist im Wachstum begriffen. Köln ist eine der führenden Medienstädte Deutschlands. Hier werden mehr als 30% aller deutschen Fernsehformate entwickelt und produziert sowie weit über 1000 Drehgenehmigungen pro Jahr erteilt. Unsere praxisorientierten Weiterbildungen bieten dabei eine umfangreiche Qualifizierung für Tätigkeiten in Produktionsfirmen und Sendern.

Zeitschriften, Fachverlage und die weiterhin wachsenden Online-Medien benötigen adäquat ausgebildete Redakteure, die schnell und effizient gut recherchierte Informationen aufbereiten können. Durch seine Weiterbildungen hat das mibeg-Institut Medien Hunderte von gut ausgebildeten Wissenschafts- und Fachredakteuren sowie Online-Redakteuren für einen bundesweiten Arbeitsmarkt qualifiziert und seinen Absolventen neue Karrierewege eröffnet.

Der Umgang mit Medien und Öffentlichkeit ist für Unternehmen ein wichtiger Teil der täglichen Arbeit und die Grundlage für effektive Marketingstrategien. Nicht nur Großkonzerne, sondern gerade auch mittelständische Unternehmen benötigen effektive Marketing- und PR-Abteilungen. Grundlegende Kenntnisse für diesen Arbeitsbereich vermitteln wir in unseren Weiterbildungen im Bereich Marketing und Kommunikation.

Mit seinen Weiterbildungen eröffnet das mibeg-Institut Medien in Kooperation mit führenden Institutionen der Medienwirtschaft seinen Teilnehmern neue berufliche Perspektiven.

Die mibeg-Institute und ihre öffentlich geförderten Weiterbildungen sind durch die Certqua GmbH bundesweit zertifiziert. Die Kosten für die öffentlich geförderten Seminare der mibeg-Institute werden zu 100% durch Agenturen für Arbeit, Jobcenter etc. übernommen.

Details


Adresse:
mibeg-Institut Medien

Sachsenring 37-39
50677 Köln
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Webseite: