Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Philipps Universität Marburg

AG Naturschutzbiologie

Die Philipps-Universität, mit 500 Jahren die älteste und traditionsreichste Universität in Hessen, versteht sich als klassische Voll-Universität mit moderner Prägung. Mit ihrem breiten Spektrum geisteswissenschaftlischer Fächer und experimentell anspruchsvollen Naturwissenschaften nutzt sie ihre ideale Plattform für die interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Die AG Natuschutzbiologie arbeitet schwerpunktmäßig an  höheren Pflanzen der Wälder und Auenlandschaften, um ein Prozessverständnis von Reproduktion, Ausbreitung und Etablierung zu erlangen. Die Gruppe arbeitet interdisziplinär auf nationaler sowie internationaler Ebene.


Eingesetzte Methoden: Phylogeographie und molekulare Populationsgenetik, Community Ecology und Computermodelle.

Details


Adresse:
Philipps Universität Marburg
AG Naturschutzbiologie
Karl-von-Frisch-Strasse 8
35032 Marburg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 500