Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Ruhr-Universität Bochum

Lehrstuhl für Allgemeine und Molekulare Botanik

Der Lehrstuhl für Allgemeine und Molekulare Botanik ist Teil der Fakultät für Biologie an der Ruhr-Universität Bochum.

Forschung:
Die Schwerpunkte am Lehrstuhl für Allgemeine und Molekulare Botanik sind dem Bereich der molekularen Botanik zuzurechnen. Dabei werden Fragen zur organismischen und zellulären Differenzierung mit molekulargenetischen, biochemischen, physiologischen, zellbiologischen und mikrobiologischen Methoden bearbeitet. Als Versuchsobjekte werden neben Höheren Pflanzen vor allen Dingen Niedere Pflanzen (ein- und mehrzellige mikrobielle Eukaryoten) für die folgenden Projekte genutzt:

1) Biogenese von Organellen photoautotropher Organismen: Kontrolle durch trans-wirkende Faktoren
2) Regulation der plastidären Genexpression durch kernkodierte Faktoren am Beispiel der Stabilierung, Reifung und Lokalisation von Transkripten
3) Zelldifferenzierung in Pilzen: Genetische Grundlage der multizellulären Entwicklung bei Eukaryoten
4) Molekularbiologie von biotechnologisch relevanten Pilzen

Details


Adresse:
Ruhr-Universität Bochum
Lehrstuhl für Allgemeine und Molekulare Botanik
Universitätsstrasse 150
44780 Bochum
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50