Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Institut für Lebensmittelqualität und -sicherheit

Das Institut für Lebensmittelqualität und -sicherheit ist Bestandteil des Zentrums für Lebensmittelwissenschaften an der Tierärztlichen Hochschule. Die wissenschaftlichen und technischen Mitarbeiter/innen der Einrichtung bearbeiten in Lehre, Forschung und Dienstleistung zahlreiche Fachgebiete der Lebensmittelwissenschaft: • Wissenschaftliche Warenkunde vom Tier stammender Lebensmittel, • Technologie der vom Tier stammenden Lebensmittel, • Hygiene der Fleischgewinnung, Fleischbe- und verarbeitung, • Hygiene der Milchgewinnung, Milchbe- und verarbeitung, • Rückstände pharmakologisch wirksamer Substanzen in Lebensmitteln, • Lebensmittelüberwachung und Lebensmittelrecht. Hierzu stehen nach Stand der Wissenschaft und Technik eingerichtete bakteriologische, chemische, histologische, sensorische und rückstandsanalytische Laboratorien sowie Fleischbearbeitungsräume zur Verfügung.

Details


Adresse:
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Institut für Lebensmittelqualität und -sicherheit
Bischofsholer Damm 15
30173 Hannover
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50