Technische Universität Braunschweig

Institut für Angewandte Mechanik

Den Schwerpunkt der Forschung des Instituts für Angewandte Mechanik bildet die numerische Mechanik im Rahmen der Finite-Elemente-Technologie. Hierzu zählen die Implementierung und Weiterentwicklung von Mehrskalenverfahren, Isogeometrischen Verfahren, Kollokationsmethoden, Bruch- und Kontaktalgorithmen.
Ein weiteres Tätigkeitsgebiet sind experimentelle Untersuchungen zur Verifikations der numerischen Simulationen.

Details


Adresse:
Technische Universität Braunschweig
Institut für Angewandte Mechanik
Bienroder Weg 87
38106 Braunchweig
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50