Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Technische Universität München

Studienfakultät Biowissenschaften des WZW

TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN

Zuhause in Bayern, erfolgreich in der Welt: Das ist unser Motto. Es verbindet Herkunft mit Zukunft. Unsere Absolventen sind in aller Welt tätig, unsere Professoren international zu Hause. Unser Erfolg hat viele Komponenten: Kompetenz im Spezialfach, Sprechfähigkeit zu den Nachbardisziplinen, Teamgeist über Fächer- und Fakultätsgrenzen hinaus, Allianzen mit der beruflichen Praxis. Risikobereit erschließen wir wissenschaftliches Neuland. Geniales und Normales, Elfenbeinturm und Werkbank, Wissenschaft und Handwerk, Hörsaal und Laboratorium, Brautechnologie und „virtual reality“ – alles das bringt die Technische Universität München unter ihrem gemeinsamen Dach zur Entfaltung.

Unserer Herkunft verpflichtet, haben wir seit der Begründung als „Polytechnische Schule“ (1868) im Herzen Europas den Weg Bayerns vom Agrarland zum Hochtechnologie-Standort maßgeblich geprägt. Aus dieser Tradition heraus haben wir ein starkes internationales Netzwerk geschaffen. Heute sind wir eine internationale Universität. Jeder Vierte unserer 20 Tsd Studenten kommt aus dem Ausland. Das vierblättrige Kleeblatt symbolisiert unser Wissenschaftsspektrum: Naturwissenschaften. Ingenieurwissenschaften. Medizin. Lebenswissenschaften.

Als moderne unternehmerische Universität setzen wir auf die vielfältigen menschlichen Begabungen. Wir entdecken und fördern sie. Wir führen sie zu Teams mit neuen Stärken zusammen. Das führt zu Spitzenleistungen und schafft Corporate Identity.

Schöpferische Freiheit in der Wissenschaft hat für uns an der TU München einen hohen Stellenwert. Hierfür steht im Besonderen das im Aufbau befindliche „TUM Institute for Advanced Study“. Es gründet auf der Überzeugung, dass eine Atmosphäre von Kreativität und Inspiration, von Freiheit und unbürokratischer Unterstützung für exzellente Wissenschaftler die ergiebigste Quelle des Fortschritts ist.

Zu unseren Visionen gehört das Ziel, die für Frauen attraktivste Technische Universität in Deutschland zu werden. Durch unkonventionelle Maßnahmen wollen wir Studien- und Arbeitsplätze schaffen, die den speziellen Anforderungen von Frauen und jungen Familien entsprechen.


DAS WISSENSCHAFTSZENTRUM WEIHENSTEPHAN

Ernährung, Landnutzung und Umwelt zählen zu den bedeutendsten Zukunftsthemen des 21. Jahrhunderts. Entsprechend der Leitthemen „Gesundheit“ und „Nachhaltigkeit“ arbeiten die Wissenschaftler am Wissenschaftszentrum Weihenstephan daran, die Qualität und Quantität der Ernährung für die Menschheit zu garantieren und die ökologischen, ökonomischen und sozialen Lebensräume zu erhalten.

Sechs Studienfakultäten gewährleisten eine flexible und moderne universitäre Ausbildung am Wissenschaftszentrum Weihenstephan. Die STUDIENFAKULTÄT BIOWISSENSCHAFTEN ist Teil davon.

Details


Adresse:
Technische Universität München
Studienfakultät Biowissenschaften des WZW
c/o LS Zoologie, Lichtenbergstraße 4
85747 Garching
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 500