Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

TU Berlin

Biotechnologie, Angewandte Biochemie

Der Forschungsschwerpunkt am Fachgebiet liegt auf den RNA Technologien. Hierbei wird insbesondere die RNA Interferenz als Methode zur spezifischen Inhibition der Expression von Genen eingesetzt. Diese Technologie wird für verschiedene medizinische Fragestellungen (Virologie, Schmerzforschung) angewandt. In diesem Zusammenhang werden auch gentherapeutische Strategien entwickelt. Des Weiteren wird Grundlagenforschung im Bereich der RNA Biochemie betrieben, etwa die Untersuchung der Funktion von RNA-G-Quadruplexen.

Details


Adresse:
TU Berlin
Biotechnologie, Angewandte Biochemie
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national