Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

TU Dresden

Institut für Hydrobiologie

Arbeitsschwerpunkte des Instituts für Hydrobiologie sind:

 

  • Interaktionen und deren Steuerung in komplexen Nahrungsnetzen von Standgewässern
  • Wechselwirkungen zwischen biologischer Besiedlung und Funktion von Fließgewässern
  • Ökologie und Ökophysiologie toxischer und geruchsstoffbildender Cyanobakterien
  • Ökotechnologie, insbesondere Biomanipulation, als Bestandteil eines integrierten Gewässerschutzes
  • Mathematische Modelle für Wassergütebewirtschaftung und Hypothesenprüfung
  •  

    Details


    Adresse:
    TU Dresden
    Institut für Hydrobiologie
    Helmholtzstr. 10
    01062 Dresden
    Deutschland
    Arbeitsgebiet:
    Forschung & Entwicklung
    Forschung & Lehre
    Expansion:
    national