Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universität Bonn

Institut für Pharmakologie und Toxikologie

Forschungsschwerpunkte:

  • Virale Vektoren: Fokus lentivirale Vektoren; lentivirale Transgenese (Erzeugung transgener Tiere mittels lentiviralem Gentransfer)
  • RNA-Interferenz: siRNA-basierende Therapieansätze; die Rolle von microRNAs in der Neurodegeneration und Stammzelldifferenzierung
  • Neurodegeneration – Entwicklung neuer Therapieansätze

Technologien:

  • Virale Vektor Plattform
  • Modellsysteme: Lentivirale Transgenese; Knockout-Mäuse
  • State-of-the-art Molekularbiologie

Details


Adresse:
Universität Bonn
Institut für Pharmakologie und Toxikologie
Sigmund-Freud-Str. 25
Life&Brain, Platform Viral Vectors
53127 Bonn
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50