Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universität Bremen

Bremer Institut für Strukturmechanik und Produktionsanlagen

Das Bremer In­stitut für Struk­tur­me­chanik und Pro­duk­ti­ons­an­lagen (bime) ist ein In­stitut der Uni­ver­sität Bremen. Es ent­stand Mitte 2008 aus der Ver­ei­ni­gung der drei Fach­ge­biete Fer­ti­gungs­ein­rich­tungen, Tech­ni­sche Me­chanik - Struk­tur­me­chanik und Pro­duk­ti­ons­ge­stal­tung am Fach­be­reich Pro­duk­ti­ons­technik - Ma­schi­nenbau und Ver­fah­rens­technik.

Mit­ar­beiter des bime for­schen in na­tio­nalen und in­ter­na­tio­nalen Pro­jekten sowie Ver­bünden, ar­beiten in der Grund­la­gen­for­schung und in­dus­tri­ellen For­schungs­ko­ope­ra­tionen. In seinen For­schungen be­schäf­tigt sich das bime mit der Ent­wick­lung und dem Be­trieb von Pro­duk­ti­ons­an­lagen, von der grund­le­genden me­cha­ni­schen Aus­le­gung über die me­cha­tro­ni­schen Kom­po­nenten und die Steue­rungs­technik bis hin zum An­la­gen­be­trieb und der Pro­duk­ti­ons­lo­gistik.

Details


Adresse:
Universität Bremen
Bremer Institut für Strukturmechanik und Produktionsanlagen
Badgasteiner Str. 1
Gebäude FZB
28359 Bremen
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
1.001-5.000