Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universität Kiel

Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde

Die Forschungs- und Lehraufgaben am Fachbereich Pflanzenernährung der Universität Kiel zielen auf die Erweiterung, Verbesserung und Vermittlung wissenschaftlicher Grundlagen für eine gesunde Ernährung der Pflanzen in einem nachhaltigen System der landwirtschaftlichen Nutzung von Boden, Wasser und Ressourcen. Dabei stehen Aspekte der Nährstoffdynamik im Boden, der Aufnahme von Nährstoffen durch die Pflanze, ihrer Translokation in der Pflanze und ihrer stoffwechselphysiologischen Rolle ebenso im Vordergrund wie Aspekte der Steigerung der Ressourceneffizienz, der umweltgerechten Düngung und der Förderung der biologischen Wertigkeit der erzeugten Ackerfrüchte. Forschung und Lehre sind inhaltlich ausgerichtet auf Fragen von regionaler, nationaler und internationaler Bedeutung.

Details


Adresse:
Universität Kiel
Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde
Hermann-Rodewald-Straße 2
24118 Kiel
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
international
Mitarbeiteranzahl:
11-50