Universität Potsdam

Institut für Biochemie und Biologie

Die Arbeitsgruppe Ökologie/Ökosystemmodellierung befasst sich mit der Erkennung von grundlegenden Regelmäßigkeiten in der Struktur, Funktion und Regulation von Populationen, Lebensgemeinschaften und Nahrungsnetzen. Wir streben ein fruchtbares Wechselspiel zwischen Freiland-Beobachtungen, Experimenten und Modellbildung an, mit dem Ziel, zur allgemeinen ökologischen Theoriebildung beizutragen. Plankton-Nahrungsnetze sind dafür oft besonders geeignete Untersuchungsobjekte, weil die relevanten Prozesse schnell und in einem räumlich begrenzbaren System ablaufen.

Details


Adresse:
Universität Potsdam
Institut für Biochemie und Biologie
Maulbeerallee 2
14469 Potsdam
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50
Gründungsjahr:
1999