Universität Regensburg

Zoologisches Institut

<>Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit schwach elektrischen Fischen aus Südafrika und Südamerika.  Das Interessengebiet umfasst die  Systematik und Taxonomie afrikanischer Nilhechte (Mormyridae).  Untersucht werden hierfür Morphologie, Elektrische Organ-Entladungen, Genetik und Verhalten. Schwerpunkte sind außerdem die Elektrokommunikation der Nilhechte (innerartlich und zwischenartlich) sowie ihr akustisches Signalverhalten.<>

Details


Adresse:
Universität Regensburg
Zoologisches Institut
Universitätsstraße 31
93040 Regensburg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national