Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universität Stuttgart

Institut für Zellbiologie und Immunologie

Das Institut für Zellbiologie und Immunologie der Universität Stuttgart unter der Leitung von Prof. Markus Morrison (Rehm) beschäftigt sich mit Forschungsprojekten auf den Gebieten der Molekularen Zell- und Immunbiologie. Schwerpunkte der systembiologischen Forschung sind Regulationsmechanismen von Zellüberleben und Zelltod, Zellmigration und Zellinvasion in der Tumorentstehung und Tumorprogression. Ein weiterer Fokus ist das Design rekombinanter Antikörper und Fusionsproteine für Diagnostik und Therapie von Autoimmun- und Tumorerkrankungen. In der Lehre vertritt das Institut die Wahlpflichtfächer Zellbiologie und Immunologie im Bachelor/Master-Studiengang 'Technische Biologie'.

Details


Adresse:
Universität Stuttgart
Institut für Zellbiologie und Immunologie
Allmandring 31
70569 Stuttgart
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
11-50