Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universität Wien

Österr. Kompetenzzentrum für Didaktik der Biologie (AECC-BIO)

 

Das Österreichische Kompetenzzentrum für Didaktik der Biologie (AECC-BIO) wurde 2006 gemeinsam mit den Zentren für Physik- und Chemiedidaktik mit dem Ziel geschaffen, die Fachdidaktik in Forschung und Lehre in den Naturwissenschaften an der Universität Wien zu stärken. Schwerpunkte: Fachdidaktische Grundlagenforschung, Modellentwicklung in der BiologielehrerInnenausbildung und Fortbildung, Vernetzung der Fachdidaktiken an den österreichischen Universitäten, Schaffung bundesweiter DoktorandInnenprogramme und die systematische Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sowie Science Communication. Das „Bridging“ zwischen Forschung und Bildung ist daher ein zentrales Arbeitsfeld des AECC-BIO. Ziel ist die nachhaltige Verbesserung des Transfers von Forschungswissen und die Kommunikation von aktuellen wissenschaftlichen Problemstellungen zwischen biowissenschaftlicher Forschung und Öffentlichkeit.

 

Details


Adresse:
Universität Wien
Österr. Kompetenzzentrum für Didaktik der Biologie (AECC-BIO)
Althanstraße 14
1090 Wien
Österreich
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
international
Gründungsjahr:
2006