Universität Würzburg

Zentrum für Infektionsforschung

Ziel des Zentrums für Infektionsforschung (ZINF) der Universität Würzburg ist es, ein Forum für infektionsbiologisch interessierte Wissenschaftler zu bilden. Im ZINF sind Mitglieder der Universität Würzburg beteiligt, die sich mit den molekularen Grundlagen, der klinischen Bedeutung und der Bekämpfung von Infektionskrankheiten befassen. Forschungsschwerpunkte umfassen Parasiten (z.B. Leishmania, Plasmodium), Genomforschung bei Bakterien, Pathogenese und Symbiose.

Details


Adresse:
Universität Würzburg
Zentrum für Infektionsforschung
Röntgenring 11
97070 Würzburg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
51-500
Gründungsjahr:
1993