Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universität zu Köln

Institut für Neurophysiologies

Schwerpunkt: Embryonale Stammzellen zur möglichen Therapie schwerer Krankheiten Seit 1994 forschen wir am Kölner Institut für Neurophysiologie an embryonalen Stammzellen der Maus, und seit Anfang 2002 auch an embryonalen Stammzellen des Menschen. Ein vorrangiges Ziel unserer Arbeit ist die Grundlagenforschung zur Therapie schwerwiegender Erkrankungen durch Stammzelltransplantationen. Besondere Beachtung schenken wir der Therapie des Herzinfarktes, des Schlaganfalls und der Zuckerkrankheit sowie der Gefäßbildung in bösartigen Tumoren.

Details


Adresse:
Universität zu Köln
Institut für Neurophysiologies
Robert-Koch-Str. 39
50931 Köln
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Sonstige Tätigkeitsfelder
Expansion:
international