Universität Zürich

Biochemisches Institut

Der gemeinsame Schwerpunkt des Biochemischen Instituts der Universität Zürich ist die Forschung an Proteinen. Vertreten ist ein breites Spektrum von Gebieten: http://www.biochem.unizh.ch/ Der Forschungsschwerpunkt der Arbeitsgruppe liegt auf einem der bemerkenswertesten biologischen Selbstorganisationsprozesse: der Untersuchung der Faltung, Stabilität und pathologischen Fehlfaltung von Proteinen, insbesondere unter Verwendung der Einzelmolekülfluoreszenzspektroskopie.

Details


Adresse:
Universität Zürich
Biochemisches Institut
Winterthurerstr. 190
8057
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
international
Mitarbeiteranzahl:
1-10