Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universitätsklinikum Bonn

Institut für Neuropathologie, Abteilung Molekulare Epileptologie und Molekulare Neurochemie

Das Universitätsklinikum Bonn (kurz: UKB) wurde zum 1. Januar 2001 als selbständige Anstalt des öffentlichen Rechts errichtet. Es trat damit an die Stelle der bisherigen Medizinischen Einrichtungen der Universität.
Das Universitätsklinikum übernimmt Aufgaben in der Krankenversorgung einschließlich der Hochleistungsmedizin und im öffentlichen Gesundheitswesen. Darüber hinaus gewährleistet es die Verbindung der Krankenversorgung mit den Bereichen Forschung und Lehre an der Medizinischen Fakultät.

Details


Adresse:
Universitätsklinikum Bonn
Institut für Neuropathologie, Abteilung Molekulare Epileptologie und Molekulare Neurochemie
Sigmund-Freund-Str. 25
53105 Bonn
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Klinische Forschung
Expansion:
national