Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universitätsklinikum Düsseldorf

Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie

Mit den Bereichen Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie deckt die Uniklinik ein großes Aufgabenspektrum ab. Dazu zählen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber, der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse. Auch Stoffwechselerkrankungen, tropische Infektionskrankheiten und Aids gehören dazu. Bei der Aidstherapie ist die Klinik eines der größten Zentren in Deutschland. Besonders spezialisiert hat sich die Düsseldorfer Klinik auf Erkrankungen der Leber, des Magen-Darm-Traktes, der Speiseröhre und der Bauchspeicheldrüse, darunter auch Tumorerkrankungen dieser Organe. Bei der Behandlung von Hepatitis und anderer Lebererkrankungen zählt die Uniklinik zu den wichtigsten Anlaufstellen in Deutschland.

Details


Adresse:
Universitätsklinikum Düsseldorf
Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie
Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
51-500
Gründungsjahr:
1980