Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universitätsklinikum Greifswald

Das Universitätsklinikum Greifswald hat seinen Ursprung in der am 17. Oktober 1456 erfolgten Gründung der Universität, mit der auch die Medizinische Fakultät ins Leben gerufen wurde. Heute umfasst das Universitätsklinikum Greifswald ein weit reichendes Leistungsspektrum, in dem 21 Kliniken/Polikliniken, 19 Institute und weitere zentrale Einrichtungen zusammenarbeiten. Bis 2010 werden die bisher über die Stadt verteilten Einrichtungen an einem Standort zusammengefasst. Durch diese Umstrukturierung wird das Universitätsklinikum Greifswald in Zukunft noch leistungsstärker und innovativer arbeiten können und dann die modernste medizinische Einrichtung in Deutschland sein. Höchste Qualität zum Wohle unserer Patienten.

Details


Adresse:
Universitätsklinikum Greifswald

Fleischmannstr. 8
17475 Greifswald
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Entwicklung
Sonstige Tätigkeitsfelder
Expansion:
national
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 500