Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universitätsklinikum Heidelberg

Innere Medizin III, Kardiologie, Angiologie, Pneumologie

Im Jahr 2009 feierte unsere Klinik das 35-jährige Jubiläum der Kardiologie in Heidelberg. Dieses Jubiläum konnten wir schon in den neuen Räumlichkeiten der Medizinischen Klinik, in die wir 2004 umgezogen sind, begehen. Dieses moderne Gebäude bietet uns die Möglichkeit unsere Patientinnen und Patienten durch räumlich zentralisierte  Behandlungseinrichtungen optimal zu betreuen. Zu unserer Abteilung gehören neun Stationen mit insgesamt 132 Betten. Hiervon stehen 32 Betten der Behandlung von Intensivpatienten zur Verfügung und in 26 Betten können wir unsere Patientinnen und Patienten der Tagesklinik betreuen. Seit 2012 können auf der Herzinsuffizienz-Wachstation speziell Patienten mit einer akuten oder chronischen schweren Herzschwäche behandelt werden. Die HI-Wachstation unserer Klinik ist die erste Station in Deutschland, deren Ausstattung (Überwachungsmöglichkeiten, interventionelle Therapien) und Personal (Ärzte, Pflege, Physiotherapie) speziell auf die Therapie der terminalen Herzinsuffizienz ausgerichtet ist. Unsere modernste Ausstattung und das innovative Diagnostik- und Therapiekonzept ist bislang einzigartig und kommt unseren Patientinnen und Patienten zu Gute.

Mit über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist unsere Klinik die größte Klinik am Universitätsklinikum Heidelberg und sowohl der klinische, als auch der wissenschaftliche Bereich nehmen stetig an Umfang und Vielfalt zu. Mitte des Jahres 2014 sind einige Forschungseinheiten in das „Klaus Tschira Institute for Integrative Computational Cardiology“ als Teil des Analysezentrums III umgezogen. Dort werden insbesondere die genetischen Grundlagen von Herzmuskelerkrankungen erforscht werden.

Unseren Patientinnen und Patienten die besten Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten zu gewährleisten, den Aufenthalt in unseren Ambulanzen und auf unseren Stationen so behaglich wie möglich zu gestalten sowie in der Grundlagen- und der klinischen Forschung neue Standards zu setzen, sind die Ziele unserer Klinik.

Details


Adresse:
Universitätsklinikum Heidelberg
Innere Medizin III, Kardiologie, Angiologie, Pneumologie
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Klinische Forschung
Forschung & Entwicklung
Expansion:
national