Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Universitätsklinikum Tübingen

THG-Chirurgie, klinisches Forschungslabor

Das Klinische Forschungslabor beschäftigt sich seit über 15 Jahren schwerpunktmäßig mit der Hämostaseologie der extrakorporalen Zirkulation und den Vorgängen, die sich beim Kontakt von Blut mit Fremdoberflächen abspielen. Zwei weitere Schwerpunkte die vor 8 Jahren hinzugekommen sind, ist die therapeutische Anwendung von small interfering RNAs und Aptameren. Diese Schwerpunkte bilden gemeinsam neue Therapieansätze und gelten als die „Biologisierung der Medizintechnik“ welche in der heutigen Forschung eine sehr große Rolle spielt.

Details


Adresse:
Universitätsklinikum Tübingen
THG-Chirurgie, klinisches Forschungslabor
Calwerstr. 7/1
72076 Tübingen
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Klinische Forschung
Forschung & Lehre
Expansion:
national
Webseite: