Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Zentrum für Arzneimittelforschung, -entwicklung und -sicherheit (ZAFES)

Das Zentrum für Arzneimittelforschung, -entwicklung ujnd -sicherheit (ZAFES) bietet ein exzellentes akademisches Netzwerk für innovative F&E Projekte auf dem Gebiet der Arzneimittelforschung. Es bündelt die an der Goethe-Universität Frankfurt am Main vorhandene Expertise in der biomedizinischen Forschung entlang der Wertschöpfungskette – von der molekularen Grundlagenforschung über die Targetfindung bis hin zur klinischen Anwendung. Das Zentrum bietet als effizientes akademisches Forschungsnetzwerk für die translationale Arzneimittelentwicklung eine Plattform zur Implementierung innovativer Forschungsprojekte, wissenschaftlicher Schwerpunktinitiativen und fachübergreifender Forschungsverbünde auf der Basis des Kompetenz-Portfolios der Mitglieder. Das ZAFES ist Partner für die Pharmazeutische Industrie und Biotech-Unternehmen zur Umsetzung von gemeinsamen F&E Projekten auf allen Stufen der Wertschöpfungskette und stellt modernste Kerntechnologien zur Verfügung. Als Schnittstelle zwischen Universität und Industrie umfassen die Aufgaben des ZAFES die Initiierung von Allianzen und das Projektmanagement für Kollaborationsprojekte.

Details


Adresse:
Zentrum für Arzneimittelforschung, -entwicklung und -sicherheit (ZAFES)

Theodor-Stern-Kai 7
c/o Universitätsklinikum Frankfurt am Main (Haus 74)
60590 Frankfurt am Main
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Forschung & Lehre
Klinik & Praxis
Expansion:
national
Webseite:
Mitarbeiteranzahl:
51-500
Gründungsjahr:
2002