Tecan ist ein weltweit führender Anbieter von Labor­in­stru­men­ten und Lösun­gen für die Bran­chen Bio­phar­ma, Foren­sik und kli­ni­sche Diag­nos­tik. Das Unter­neh­men ist auf Ent­wick­lung, Her­stel­lung und Ver­trieb von Auto­ma­ti­sie­rungs­lö­sun­gen für Labo­ra­to­rien im Life-Science-Be­reich spezialisiert.

Zur Unterstützung unseres Software-Verifikations­teams an unse­rem Stand­ort in Mainz-Kastel suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen quali­fizierten

(Senior) Reliability Engineer (m/w)


für kundenspezifische Weiterentwicklungen und An­pas­sun­gen unse­res Soft­ware-Pro­dukt­port­fo­lios im diag­nos­ti­schen Be­reich. Sie arbei­ten in einem an­spruchs­vol­len Team von Soft­ware-Ent­wick­lern und Tes­tern, wel­ches an der Er­stel­lung von Pro­duk­ten zur Lö­sung bio­tech­no­lo­gi­scher und diag­nos­ti­scher Ap­pli­ka­tio­nen in der Labor­auto­ma­tion arbei­tet. Wir ent­wi­ckeln Soft­ware zur Steu­e­rung von Liquid­hand­ling-In­stru­menten.

Ihre Aufgaben:

  • Reliability Testing, Monitoring und Eva­lu­a­tion, Doku­men­ta­tion und Update von Pro­duk­ten wäh­rend des gesam­ten Lebens­zyklus
  • Einsatz von SW-Tools für Reliability Testing, Moni­tor­ing und Eva­lu­a­tion. Erstel­lung und Vali­die­rung von SW-Tools, wenn erfor­derlich
  • Error Handling, Troubleshooting, Root-Cause-Ana­lyse und Kom­mu­ni­ka­tion inner­halb des Pro­jekt­teams und zwi­schen den Teams im Zuge von Pro­zess- und Pro­dukt­ver­bes­serungen
  • Vorbereitung von Reliabi­lity-Test-De­mon­stra­tio­nen unter Anwen­dung mathe­ma­ti­scher Tools, wenn erfor­derlich
  • Berichten der Reliability-Test­ing-Er­geb­nis­se/-Da­ten an die Pro­jekt­lei­tung und Lei­tung des Relia­bi­lity-Teams

Ihre Qualifikationen:

  • Naturwissenschaftliches und/oder tech­ni­sches Know-how
  • Fundiertes Wissen im Bereich Statistik, Anwen­dung sta­tis­ti­scher Metho­den und mathe­ma­ti­scher Tools
  • Erfahrung im Umgang mit Laborgeräten und in der Auto­ma­ti­sie­rung von Labor­pro­zessen
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Sys­tem­veri­fi­ka­tion und Reli­a­bi­lity Engi­neering
  • Erfahrung im fachlichen Führen von Reli­a­bi­lity Engi­neer­ing und Error Reporting
  • Reliability Green Belt oder vergleichbares Zer­tifikat
  • Idealerweise Erfahrung im Reliability-Testen
  • Erfahrung im regulierten Umfeld (ISO 13485)

Sonstige Voraussetzungen:

  • Selbständige, initiative und systematische Arbeits­weise
  • Übernahme von Verantwortung und Bestre­bung, Auf­ga­ben zu Ende zu führen
  • Einführung neuer Methoden und fundiertes Wissen im Bereich Reli­a­bi­lity Engi­neering
  • Sehr stark ausgeprägte teamorientierte Grund­ein­stel­lung und gute Kom­mu­ni­ka­tions­fähigkeit
  • Großes Interesse an Reliability Engineering und fach­li­cher Wei­ter­bildung
  • Technische Affinität und sicherer Umgang mit PC und Labor­geräten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkennt­nisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren und moder­nen Arbeits­platz in einem tol­len Team mit sehr gutem Be­triebs­kli­ma, ein attrak­ti­ves Gehalt und ein abwechs­lungs­rei­ches Umfeld. In Ihr viel­fäl­ti­ges Arbeits­ge­biet wer­den Sie sys­te­ma­tisch ein­ge­arbeitet.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewer­bung mit Anga­be des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins und Ihrer Gehalts­vor­stel­lung via Online-Be­wer­ber­link.

Für Fragen wenden Sie sich an: Christina Scherer, Tel: +49 (0) 6134-1814 64
Reliability Engineering Mathematiker Mathematikerin Naturwissenschaftler Naturwissenschaftlerin Biotechniker Zuverlässigkeitsingenieur Zuverlässigkeitstechniker Softwareentwicklung Softwarelösungen Softwareoptimierung Qualitätsmanagement QM Qualitätswesen Monitoring Dokumentation Toolerstellung Prozesstechnologie Prozessoptimierung Bereichsleiter Bereichsleitung Führungsposition Leitungsposition Softwareverifikation Softwarevalidation Medizintechnik Labortechnik Tecan Software Competence Center 55252 Mainz-Kastel Hessen ax63698by