Thermo Fisher Scientific Inc. ist der weltweit führende Partner für die Wissenschaft mit einem Umsatz von 18 Mrd. USD und 55.000 Mitarbeitern in 50 Ländern. Unsere Mission ist es, unsere Kunden in die Lage zu versetzen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen.

Projektingenieur/Physiker/Projektleiter (m/w)

Standort: BY / Erlangen
Job ID: 53228BR

Job Description
Wir sind ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Radioaktivitätsmessung und Dicken- und Schichtdickenmesstechnik. Unsere innovativen Produkte kommen global zum Einsatz und werden dabei unterschiedlichsten Anforderungen gerecht. Wir bieten unseren Kunden ein umfangreiches Portfolio an neuartigen Messgeräten und Systemen, welche nach modernsten Standards am Standort Erlangen entwickelt und produziert werden.

In dieser wichtigen Schnittstellenfunktion sind Sie die Projektleitung für Strahlenschutzinstrumentierung.

Ihre Aufgaben:
  • Wissenschaftliche und technische Beratung von Projektkunden
  • Übernahme der eigenverantwortlichen Projektleitung für zugewiesene Kundenprojekte
  • Projekt bezogene Entwicklungstätigkeiten (Anpassung und Integration von vorhandenen elektrischen, elektronischen, mechanischen Komponenten)
  • Eigenverantwortliche Prüfung von Ausschreibungsunterlagen und Kundenanforderungen
  • Erstellung von Angeboten sowohl technisch als auch Durchführung der Kosten-Kalkulationen
  • Erstellung technischer Projekt-Spezifikationen
  • Erstellung von Hard- und Software-Pflichtenheften für Lieferanten sowie von Lastenheften
  • Projekt- und Produktdokumentationen, zum Teil nach Projektspezifischer Vorgabe
  • Koordination von Prüfungen (Radiologisch, EMV, elektrische und Gerätesicherheit)
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb, Entwicklung, Kundendienst und externen Dienstleistern
  • Koordination projektspezifischer Softwareerstellung mit internen und externen Stellen
  • Klärung projektspezifischer Anforderungen mit Kunden
  • Termin- und Kostenverantwortung für Projekte
  • Koordination bei Inbetriebnahmen vor Ort und bei Werkabnahmen
  • Organisation von Schulungen für Kunden, Anwender, Servicepersonal
  • Teilnahme an Aktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung (PPI)
  • Verantwortung für die Projektberichte.


Ihre Qualifikationen:
  • Studium der Fachrichtung Physik oder vergleichbar
  • Fachkenntnisse Strahlenmesstechnik und Strahlenschutz
  • Erfahrung im Projektmanagement von mind. 3 Jahren erforderlich
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich
  • Gewandte Kommunikation sowie Verhandlungsgeschick auf allen Ebenen
  • Gute EDV-Kenntnisse, sichere MS-Office Kenntnisse
  • Programmierkenntnisse sind wünschenswert
  • Selbständige Arbeitsweise und vorausschauendes Handeln, Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft notwendig


Wir bieten:
  • Einen Arbeitsplatz bei einem innovativen, zukunftsgewandten Arbeitgeber
  • Hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem global wachsenden Unternehmen
  • Eine Unternehmenskultur, in der Integrität, Engagement und Innovation gelebt werden
  • Ausgezeichnete Förderungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine attraktiven, leistungsorientierten Vergütung und umfassenden betrieblichen Sozialleistungen


*IND-EMEA

Jede unserer 55.000 außergewöhnlichen Persönlichkeiten bei Thermo Fisher Scientific erzählt eine einzigartige Geschichte. Kommen Sie zu uns und leisten Sie einen Beitrag zu unserer einzigartigen Mission.

Thermo Fisher Scientific setzt sich als Arbeitgeber für Chancengleichheit und die Unterstützung von Minderheiten ein und diskriminiert nicht aufgrund ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, nationaler Herkunft, Behinderung oder eines gesetzlich geschützten Status.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe
der Job ID, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bewerben Sie sich heute.

Jetzt bewerben