AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern

 München
Wir entwickeln Software, die dem Menschen dient.
Unsere Kunden im öffent­lichen Bereich nutzen unsere Produkte z. B. zur Erstellung von Aus­weisen, Führer­scheinen oder Heirats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Ge­häl­ter ausgezahlt werden. Wir bieten Soft­ware­lösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unter­stützen Verwal­tungen dabei, service­orien­tiert und bürger­nah zu sein.

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • Online-Bewerbung

Fakten

Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Consulting, Business Intelligence & Data Warehouse, Forschung & Entwicklung, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Administration & IT Support, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Software Engineering & Programmierung, Sonstige Tätigkeitsfelder, Technischer Service & Kundenservice, Frontend, Webdesign, UI & UX-Design

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Physik, Informatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik, Datenbanken & Data Science, Technische Informatik & Embedded Systems, Netzwerke & Systemadministration, SAP, ERP, CRM, Softwareentwicklung, Medieninformatik & Webentwicklung

Standort

AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern

Hansastr. 12-16
80686 München
Deutschland

Aktuelle Stellenangebote von AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern

jobvector jobmail
Die neusten Stellenangebote von AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern erhalten
Stichworte:
Filter:
*Ihre E-Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie akzeptieren die AGB und Datenschutzbestimmungen mit Absenden des Formulars.

Abgelaufene Stellenangebote von AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern

jobvector jobmail
Keine Jobs von AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern verpassen
Stichworte:
Filter:
*Ihre E-Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie akzeptieren die AGB und Datenschutzbestimmungen mit Absenden des Formulars.