BGW – Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

 Hamburg
Wir sind die gesetzliche Unfallversicherung für nichtstaatliche Einrichtungen im Gesundheitsdienst und in der Wohlfahrtspflege. Die Prävention von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren ist unsere vorrangige Aufgabe. Im Schadensfall gewährleisten wir optimale medizinische Behandlung sowie angemessene Entschädigung und sorgen dafür, dass unsere Versicherten wieder am beruflichen und gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Bundesweit betreuen etwa 2.200 Beschäftigte in der BGW rund 640.000 Unternehmen mit über 8,4 Millionen Versicherten.

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • E-Mail Bewerbung
  • Online-Bewerbung

Fakten

Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Consulting, Forschung & Entwicklung, Forschung & Lehre, Gebäude-, Versorgungs-, Sicherheitstechnik, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Technischer Service & Kundenservice, Training & Schulung, Umweltwissenschaften & Umwelttechnik, Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Pharma, Biologie & Life Sciences, Chemie, Physik, Agrarwissenschaften, Veterinärmedizin, Materialwissenschaft & Werkstofftechnik, Medizintechnik, Mathematik, Geowissenschaften, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Automotive, Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Humanmedizin, Healthcare & Gesundheitswesen, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Pharmatechnik

Standort

BGW – Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

Pappelallee 33/35/37
22089 Hamburg
Deutschland

Abgelaufene Stellenangebote von BGW – Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

jobvector jobmail
Keine Jobs von BGW – Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege verpassen
Stichworte:
Filter:
*Ihre E-Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie akzeptieren die AGB und Datenschutzbestimmungen mit Absenden des Formulars.