Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 Bonn
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist eine bundes­unmittelbare rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts. Als wertorientiert geführtes und kaufmännisch handelndes, eigenverant­wortliches Unternehmen geht die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben neue Wege im Immobilien­management der Öffentlichen Verwaltung. Zu unseren Aufgaben zählen insbesondere ein ressort­übergreifendes, einheitliches Immobilien­management innerhalb der Bundes­verwaltung, die Deckung des Grundstücks- und Raum­bedarfs für Bundes­zwecke, die Verwaltung und Verwertung von Grund­stücken, die nicht für Verwaltungs­zwecke des Bundes benötigt werden sowie forstliche Dienstleistungen einschließlich forstlicher Bewirtschaftung und naturschutz­fachlicher Betreuung des Liegenschafts­vermögens des Bundes. Die Bilanzsumme beträgt rund 27 Mrd. €, der Umsatz rund 5 Mrd. €.

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • Online-Bewerbung

Fakten

Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Business Intelligence & Data Warehouse, Gebäude-, Versorgungs-, Sicherheitstechnik, Administration & IT Support, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Regulatory Affairs, Technischer Service & Kundenservice, Training & Schulung, Umweltwissenschaften & Umwelttechnik

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Maschinenbau, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Datenbanken & Data Science, SAP, ERP, CRM

Standort

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Ellerstraße 56
53119 Bonn
Deutschland